Lust auf eine neue Tasche? Entdecken Sie in unseren beiden Geschäften „Leder Bremer“ in der Hauptstraße und „Lederecke Bremer“ in der Fußgängerzone von Bergisch Gladbach die Kollektionen bekannter und erfolgreicher Taschen-Labels und natürlich auch die starken ASSIMA Exklusiv-Marken: richtig schön und ausgesprochen günstig.

 

Filialen

Bergisch Gladbach (in der Fußgängerzone)

Leder Bremer GmbH
Hauptstraße 157
51465 Bergisch Gladbach
+49 2202 241884

lederbremer@t-online.de

In Google Maps anzeigen
Öffnungszeiten
Mo.09:30 –  19:00
Di.09:30 –  19:00
Mi.09:30 –  19:00
Do.09:30 –  19:00
Fr.09:30 –  19:00
Sa.09:00 –  18:00
Zahlungsmethoden
Barzahlung, EC-Karte, Mastercard, VISA

Bergisch Gladbach (Obere Hauptstraße)

Leder Bremer GmbH
Hauptstr. 257-259
51465 Bergisch Gladbach
+49 2202 32475

lederbremer@t-online.de

In Google Maps anzeigen
Öffnungszeiten
Mo.09:30 –  13:00
Mo.14:30 –  18:30
Di.09:30 –  13:00
Di.14:30 –  18:30
Mi.09:30 –  13:00
Mi.14:30 –  18:30
Do.09:30 –  13:00
Do.14:30 –  18:30
Fr.09:30 –  13:00
Fr.14:30 –  18:30
Sa.09:00 –  14:00
Zahlungsmethoden
Barzahlung, EC-Karte, Mastercard, VISA
 

Geschichte

Qualität hat bei uns seit 1889 Tradition.

Sattlermeister Hubert Bremer gründete 1889 im „Kolters Häuschen“ neben dem heutigen „Bergischer Löwe“ sein Geschäft mit Pferdegeschirr und dem Ausbau und Auskleiden von Kutschen. Des Weiteren fanden sich im Sortiment Schulranzen, Taschen, Mappen und Koffer – alles aus Leder und in der eigenen Werkstatt von Hand gefertigt. Bereits im Jahre 1900 wurde es im „Kolters Häuschen“ zu klein und man zog um in die jetzige Hauptstraße gegenüber der evangelischen Kirche, wo sich noch heute das Stammhaus befindet. 1920 erfolgte dann der erste Stabwechsel. Sohn Willy trat in die Fußstapfen seines Vaters. Zu dieser Zeit verlagerte sich der Schwerpunkt in der Werkstatt hin zur Autosattlerei und im Ladengeschäft wurde mehr und mehr auch industriell gefertigte Ware angeboten. 1962 übernahm Willibert Bremer das Geschäft in mittlerweile dritter Generation.

Erfolg rund um das Thema Taschen und Leder.

1975 wurde die „Lederecke Bremer“ als Filiale neben dem damaligen „Hertie Kaufhaus“, heute „Löwen City Center“ eröffnet. 1989, zum 100-jährigen Jubiläum, stieß Sohn Eckhard zum Betrieb. Der gelernte Diplom-Kaufmann leitet heute das Unternehmen. Vor dem 120-jährigen Jubiläum im Jahr 2009 wurde die „Lederecke Bremer“ – mit Hilfe von Ladenbau-Experten aus dem Bereich Lederwaren und Bergisch Gladbacher Handwerksbetrieben – komplett neu gestaltet und erstrahlt seitdem in neuem Glanz.

 

Kontakt

Wenn Sie Hilfe brauchen oder Fragen haben, wenden Sie sich gern an unser Team und wir werden Ihre Fragen oder Anregungen so schnell wie möglich bearbeiten. Wenn Sie aber eine persönliche Beratung wünschen besuchen Sie eines unserer Geschäfte in Ihrer Nähe und wir beraten Sie gern vor Ort.